Mittwoch, 14. November, 19.30 Uhr: Vortrag, COPD eine Volkskrankheit der Atemwege?
Referent: Dr. med. Rainer Oelze, Facharzt für Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde
Moderation: Dr. med. Eckhard Dannegger, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Bei diesem Krankheitsbild handelt es sich um eine chronische Erkrankung der Atemwege, von der bereits heute mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland betroffen sind - Tendenz steigend. Der Referent erklärt die vielfältigen Ursachen dieser Atemwegserkrankung, erläutert die Erscheinungsbilder und informiert über Behandlungsmöglichkeiten. Im Anschluss können dem Referenten Fragen gestellt werden.

Eine Vortragsveranstaltung in Kooperation mit dem Ärztenetz Dreiländereck und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Altes Rathaus Lörrach, Ratssaal

Eintritt frei; keine vorherige Anmeldung erforderlich.