Mittwoch, 16. November, 19.30 Uhr: Vortrag im Alten Rathaus
Dr. med. E. Dannegger: Schlafstörungen - nachts wach und tagsüber müde.
Sorgen, Alltags-Stress, traumatische oder sehr belastende Lebensereignisse aber auch ein Lebensstil, der durch unsere Zivilisation geprägt wird, lassen Schlafstörungen immer häufiger werden. Auch körperliche Erkrankungen können den Schlaf stören. Über Diagnosen und Therapien wird referiert.

Altes Rathaus

Eintritt: frei

In Kooperation mit dem Ärztenetz Dreiländereck und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg